Warum Zusammenhalt so wichtig ist

"In Zeitn wie diesn höff ma zaum" – diesen Satz hat bestimmt jeder von uns einmal in den vergangenen Wochen gehört. Doch warum ist Zusammenhalt so wichtig? Sollte nicht jeder auf sich selbst schauen? NEIN!


Wir haben die Plattform ihobzeit.at entwickelt, um die Menschen nicht nur in schweren Zeiten daran zu erinnern aufeinander acht zu geben. Auch im "normalen" täglichen Leben gibt es viele Situationen, in denen wir anderen helfen können. Oft müssen wir dafür nicht viel tun, doch für einen Mitmenschen ist es eine sehr große Hilfe.


Leider ist es immer weniger der Fall dass geholfen wird, ohne etwas dafür zu erwarten. Wir sprechen nicht nur von Geld, sondern von Gegenleistungen à la "i hob wos guat bei dir".


Mit unserer Plattform wollen wir die Grundlage dafür schaffen, dass wir uns gegenseitig kleine Gefallen tun, die für den anderen aber zu einem großem Gefallen werden können. Zusammenhalt ist wichtig, damit aus einer Gesellschaft eine Gemeinschaft wird.


Habt ihr von etwas zu viel zuhause oder braucht ihr etwas nicht mehr? Schmeißt es nicht weg, sondern stellt es doch auf www.ihobzeit.at, es gibt bestimmt jemanden, der sich darüber sehr freuen wird. Traut euch auch, nach etwas zu fragen oder um Hilfe zu bitten. Je mehr Menschen bei diesem Projekt mitmachen, desto leichter wird das gegenseitige Helfen zu einer Selbstverständlichkeit.


Worauf wartet ihr? Unterstützen wir uns gegenseitig ❤

am: 31.03.2020
 
Die Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass wir dir das beste Erlebnis auf dieser Website bieten. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Hiermit akzeptierst du das Setzen der Cookies.
Details einverstanden